Antworten auf Ihre Fragen.

FAQ — Häufige Fragen

Wie twittert man?

Was heute Twitter zwitschert, pfiffen früher die Spatzen vom Dach


Bei Twitter können Kurznachrichten mit bis zu 140 Zeichen abgesetzt werden, das heißt, Twitter ist eine digitale Echtzeit-Anwendung zur Verbreitung von telegrammartigen Mitteilungen ähnlich dem Schneeballsystem. Es wird auch als Kommunikationsplattform, soziales Netzwerk oder  Online-Tagebuch bezeichnet und genutzt. Abgeordnete und Kandidaten können Twitter als Plattform zur Verbreitung ihrer öffentlichen Kurznachrichten (Tweets) oder ihren vertraulichen (Direct Messages) nutzen.
Zur Jahresmitte 2012 hatte Twitter bereits mehr als 600 Millionen Mitglieder und im Dezember 2012 gab es bei Twitter schon mehr als 200 Millionen aktive Nutzer – dies ist auch die Anwendungsform, die für Abgeordnete und Kandidaten lohnend sein kann, sei es nur um Mittelungen herauszugeben, sei es um Kommentare oder Diskussionen der Leser anzustoßen. Mehr als ein Drittel der mitglieder bleibt allerdings passiv und nutzt Twitter nur zur Informationsbeschaffung – dazu können natürlich auch potentielle Wähler gerechnet werden.
 

Wenn's genauer erläutert werden soll, dann gibt Wikipedia ausreichend Antwort.
 


zurück

Einfaches CMS ausprobieren.

Wir stellen Ihnen ® persönlich vor.

Name

Telefon

eMail

Branche/Thema

Anfrage senden

 

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden